Des san mia

Der Burschenverein Raigering wird momentan von Stefan Nübler als erstem Vorstand angeführt. Ihm zur Seite stehen der zweite Vorstand Oliver Zweck, Schatzmeister Michael Wischert, Schriftführer Florian Hiltl sowie die drei Ausschussmitglieder Andre Teichmann, Romario Pirzer und Jonas Pongratz.

Für die Belange rund um das Burschenfest 2017 kümmert sich der Festausschuss. Der reguläre Vorstand wird dabei von Sebastian Biehler, Werner Biehler, Roland Erras, Florian Junghans, Stefan Kammermaier, Stefan Gilch, Thomas Graml, Daniel Müller, Josef Pongratz, Michael Sommerer, Thomas Nübler und Max Riß unterstützt.

Der Burschenverein 07 Raigering zählt aktuell 64 aktive und 60 passive Mitglieder, die auf zahlreichen Veranstaltungen und selbstverständlich auch Arbeitsdiensten für die Belange des Vereins gerne im Einsatz sind. Besonders groß geschrieben wird beim BV 07 die Pflege alter bayerischer und oberpfälzer Traditionen. Doch auch ein geselliges Miteinander, Teilnahme an Festen befreundeter Vereine und die Ausrichtung eigener Veranstaltungen sind fester Bestandteil im Jahresablauf des Burschenvereins. Mitglied werden kann jeder männliche Bewohner Raigerings, der mindestens 16 Jahre alt ist und einen guten Leumund besitzt.

A paar aktive Mitglieder

10407093_886433704728222_5624703421829265596_n

Die aktuelle Vorstandschaft

1. Vorstand: Stefan Nübler
2. Vorstand: Oliver Zweck
Hauptkassier: Michael Wischert
Schriftführer: Florian Hiltl
Ausschuss: Jonas Pongratz
Andre Teichmann
Romario Pirzer
Unterkassier: Max Riß
Fähnrich: Marco Franz
Revisoren: Benni Erras
Michael Sommerer

Unsere Ehrenmitglieder

ehrenmitglieder


Unsere „Geehrten Mitglieder“

geehrte


Unser Vereinslokal & unsere Liesln

liesln

>> Du bist ein Raigeringer, wohnst in unserem schönen Stadtteil und bist schon 16 Jahre alt?
>> Du hast Lust auf ein geselliges Vereinsleben mit Brauchtumspflege?

>> Und das alles für nur 15 Euro Jahresbeitrag!

Dann bist Du beim Burschenverein 07 Raigering genau richtig!

Lust bekommen? Dann melde dich bei einem unserer Vorstandsmitglieder oder per E-Mail!

One Response to Des san mia

  1. Ewald Weigl ("Rat") says:

    Endlich geschafft, Gratulation und viel Glück mit der neuen Seite!

    – Einigkeit und Fröhlichkeit – erfreut den Burschen jederzeit

    Euer „Rat“ Ewald Weigl

    (PS. Ich meld mich bald wieder!)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.